Wärmedämmung

Eine gute Dachisolierung ist eine Voraussetzung und eine Notwendigkeit. Ihre Vorteile kommen im Winter durch geringere Heizkosten zum Tragen, aber auch im Sommer, wenn sich gut isolierte Räume nicht aufheizen. Die derzeit beliebtesten Dachdämmstoffe sind faserige Materialien natürlichen Ursprungs, z. B. Mineralwolle. Rockwool bietet Komplettlösungen für Steil- und Flachdächer. Rockwool Produkte werden aus Steinwolle höchster Qualität hergestellt, um unsere Häuser warm und komfortabel zu halten.

Wasserabdichtung

Ein Dach ist ständig allen Arten von Witterungseinflüssen ausgesetzt. Regen, Schnee, starker Wind und niedrige Temperaturen stellen die Belastbarkeit eines jeden Daches täglich auf die Probe. Eine gute Abdichtung verhindert die Beschädigung einzelner Komponenten, nicht nur des Daches, sondern des gesamten Gebäudes. Eine Möglichkeit, das Dach vor der zerstörerischen Wirkung von Wasser zu schützen, ist die Verwendung einer aufbrennbaren Membranschicht auf einer Polyesterfasermatrix. Eine andere Methode ist das Aufbringen einer Isolierschicht aus speziellem EPDM, PVC oder ähnlichen Materialien.

                

Dachmembranen

Unabhängig von ihrer Funktion werden Dachfolien in der Dachkonstruktion verlegt. Auf der Außenseite des Gefälles werden verstärkte, wind- und wasserdichte, dampfdurchlässige Folien – sogenannte Dachbahnen – verwendet. Wir unterscheiden zwischen niedrig- und hochdampfdurchlässigen Folien; der Grad der Dampfdurchlässigkeit wird durch ein Produktetikett bestimmt.

Unter den Dachsparren werden dampfdurchlässige Folien angebracht, die den Wasserdampf aus den Räumen zurückhalten. Dadurch wird auch die Wärmedämmschicht vor übermäßiger Feuchtigkeit geschützt und ihre Wärmedämmeigenschaften werden nicht beeinträchtigt. Dank des richtigen Schutzes des Dachbodens können wir ein gesundes Mikroklima in den Räumen aufrechterhalten und gleichzeitig etwas für unsere Gesundheit tun.

                          

  • Das Dach ist eines der wichtigsten Elemente eines jeden Hauses und dient nicht nur dem Schutz vor verschiedenen Witterungsbedingungen, sondern ist auch für die Wärmespeicherung in unserem Gebäude verantwortlich.
  • Ein ungedämmtes oder schlecht gedämmtes Dach verursacht einen Wärmeverlust von 30 %, was wiederum die Heizkosten für das Haus erhöht.
  • Auch hier ist die Wahl der richtigen Dämmstoffe mit spezifischen Wärmedämmeigenschaften wichtig.
  • Bei der Auswahl der Dämmstoffe sollten der Wärmedurchgangskoeffizient (λ), die Dicke und die Feuerbeständigkeit berücksichtigt werden.

Zögern Sie nicht – Kontaktieren Sie uns.

Kontaktformular

    Ich habe mich mit dem Inhalt der Informationsklausel vertraut gemacht, darunter
    Informationen über den Zweck und die Art und Weise der Verarbeitung personenbezogener
    Daten, das Recht auf Zugang zum Inhalt meiner Daten, das Recht auf Berichtigung, die
    Einschränkung der Verarbeitung und das Recht, meine Einwilligung zur Verarbeitung meiner
    personenbezogenen Daten zu widerrufen.

    SITZ DES UNTERNEHMENS

    Dachland Sp. z o.o.
    ul. Lubelska 41E
    10-408 Olsztyn
    KRS: 0000259004,
    NIP: 7393014734,
    REGON: 510031840

    Kontakt

    t: 89 533 87 31
    m: 603 649 580
    e: kontakt@dachland.pl


    Godz. otwarcia:
    pn – pt: 7:00-17:00

    Dotacja na kapitał obrotowy działanie 1.5 Programu Operacyjnego Polska Wschodnia dla firmy Dachland Sp. z o.o. nr. POPW.01.05.00-28-0196/20
    Cel i efekty projektu: wsparcie i utrzymanie prowadzenia działalności przedsiębiorstwa.
    Całkowita wartość projektu: 214339,26 zł. Kwota dofinansowana z Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego: 214339,26 zł.

    © 2022 Dachland Sp. z o.o.

    Informujemy, że wszystkie Twoje dane są chronione uwzględniając aktualne przepisy RODO. Korzystamy również z plików cookies w celu realizacji usług zgodnie z Prawem Telekomunikacyjnym.

    Administrator Danych
    Polityka Prywatności
    Akceptuję

    t: 603 649 580
    e: kontakt@dachland.pl


    Godz. otwarcia:
    pn – pt: 7:00-17:00